keyvisual



Home
Service
Kundendienst
Heizung
Sanitär
Solartechnik
Erneuerbare Energie
Sonstige Leistungen
News
Links
Kontakt
Kontakt-Formular
So finden Sie uns
Impressum
Sitemap


Sie sind Besucher ...

NEWS

 

Nach der Flut ist vor der Flut – die Hochwasserpegel steigen!

Jung Flutbox komplett mit Pumpe 

 



  • Erste Hilfe bei Hochwasser
bei steigendem Pegel einfach den Tragekorb mit der Pumpe auf den Boden stellen, Feuerwehrschlauch ankuppeln und das Wasser aus dem Keller pumpen

Inhalt der Flutbox:
- Jung Pumpe U5 KS Tauchmotorpumpe mit Trockenlaufschutz
- Dauerbetrieb durch Motormantelkühlung
- Feuchtigkeit kann nicht eindringen
- 10 m Leitungslänge LGA Bauartgeprüft Feuerwehrschlauch mit schnellem Anschluss durch C-Kupplung
- große und zuverlässige Förderleistung
- maximale Betriebssicherheit
- 12,5 m Schlauchlänge

Tragekorb:
Fixierung im Tragekorb
- sicherer Pumpenstand auch bei Strömung
- Schutz vor Verschlammung
- Einsatz ohne Installationsaufwand
Pumpe U 5 KS kann selbstverständlich auch ohne Tragekorb eingesetzt werden; lösen Sie dafür die Halterung am Pumpengriff und entnehmen Sie die Pumpe
- zur Flachabsaugung lässt sich der Siebfuß abnehmen
- dadurch ist ein Abpumpen auf geringste Restwassermenge möglich

 Schlaues Haus mit vernetzter Ölheizung

Smart Home

Knapp die Hälfte der Deutschen interessiert sich laut einer Umfrage für Smart Home, also die Vernetzung der Technik im eigenen Haus. Dieser Trend ist längst auch im Heizungskeller angekommen und die Einbindung der Heizung ins vernetzte Heim ist auch bei der Ölheizung inzwischen Standard. Der Gang in den Keller, um an einer umständlichen Regelung die Heizung einzustellen gehört für immer mehr Hausbesitzer der Vergangenheit an. Inzwischen lassen sich viele Heizgeräte bequem und einfach per App von überall aus mit dem Smartphone oder Tablet bedienen.

Welche Vorteile hat eine vernetzte Heizung?

(Quelle - Institut für Wärme und Öltechnik )

 

Heizungssteuerung mit der neuen ViCare App

Vitoconnect 100 

Die Viessmann Vitoconnect 100 stellt eine WLAN-Verbindung von der Heizungsanlage zum Router des Anlagenbetreibers her. Sie ist sowohl für Neugeräte als auch für den Großteil der Bestandsanlagen verfügbar.

Vitoconnect 100 wird an die Regelung der Gas- bzw. Öl-Brennwertgeräte, Wärmepumpen oder Biomassekessel angeschlossen und kann ganz einfach mit der ViCare App in Betrieb genommen werden.

ViCare – die neue App für den Anlagenbetreiber zur Kontrolle und Steuerung

Mit dieser neuen App haben Betreiber über ihr Smartphone immer und von überall aus die Kontrolle über ihr Heizsystem. Folgende Funktionen lassen sich intuitiv bedienen:

● Temperatureinstellungen

● Tagesabläufe – mit Assistent zur einfachen Einstellung von Schaltzeiten

● Überblick über Betriebszustand der Heizung

● Per Push-Benachrichtigungen werden Tipps zum effizienten Heizungsbetrieb gegeben

● Bei Bedarf Kontaktaufbau zum Viessmann Fachhandwerker

Download

Die App ViCare ist in Verbindung mit einer internetfähigen Viessmann Heizungsanlage oder in Verbindung mit dem WLAN-Modul Vitoconnect 100 nutzbar. Sie erhalten dieses bei Ihrem Heizungsfachbetrieb.

 

Bilder zum Pressetext

 

Hydraulischer Abgleich für eine optimale Wärmevert

Gleichmäßige Wärme im ganzen Haus

Kennen Sie das? Der eine Heizkörper wird nicht richtig warm, beim anderen rauscht es am Ventil, morgens ist es im Bad noch kühl, während im Schlafzimmer die Heizung glüht... All dies sind Anzeichen dafür, dass die Heizungsanlage nicht optimal eingestellt ist. Das bedeutet häufig gleichzeitig, dass Energie verschwendet wird. Hier kann der sogenannte hydraulische Abgleich Abhilfe schaffen.

Wie funktioniert der hydraulische Abgleich?

(Quelle - Institut für Wärme und Öltechnik)

 

Berechnung des Taupunktes mittels Taupunkt-Rechner

Taupunkt – Android-Apps auf Google Play

 

„Taupunkt“ im App Store - iTunes - Apple

Top
Kunst Klaus Heizungs- u. Sanitärtechnik | klaus-kunst@t-online.de - 05272 3929480